Veranstaltungen in Wien: Top Tips für den April 2010

Ausstellung: „Kontroversen. Justiz, Ethik und Fotografie“
4.3.–20.6.2010. Seit ihrer Erfindung im Jahre 1839 hat die Fotografie zahlreiche gerichtliche, ethische und politische Kontroversen ausgelöst. Das Kunst Haus Wien zeigt nun in der Ausstellung “Kontroversen” rund 100 Bilder, die in der Vergangenheit Anlass zu Auseinandersetzungen oder Gerichtsverfahren gaben. Gleichzeitig liefern die Bilder einen spannenden Einblick in die Geschichte der Fotografie von ihren Anfangstagen bis heute. (Kunst Haus Wien, 3., Untere Weißgerberstraße 13, +43–1–712 04 9 24, www.kunsthauswien.com)

27. Vienna City Marathon
18.4.2010. Der Vienna City Marathon ist das sportliche Großereignis in Wien und begeistert jedes Jahr Athleten und Zuschauer in gleichem Maß. Mehr als 25.000 LäuferInnen aus etwa 70 Nationen gehen auch beim 27. Vienna City Marathon an den Start und erobern Wien im Laufschritt. (Infos, Anmeldung und Packages: www.vienna-marathon.com)

MODEPALAST – brand new expo
23.–25.4.2010. Der Wiener Modepalast bietet jährlich die Möglichkeit, DesignerInnen und ihre Produkte hautnah kennen zu lernen. Die Verkaufsausstellung mit abwechslungsreichem Rahmenprogramm findet heuer zum ersten Mal im MAK (Museum für angewandte Kunst Wien/Gegenwartskunst) statt. Das Schwerpunktthema lautet „Modepalast Green“ und zeigt eine Auswahl an visionären und aufgeschlossenen Marken, die sich durch Nachhaltigkeit, Innovation und Stil auszeichnen.