Offenes WLAN

Der Verein Freifunk.net betreibt vereinfacht gesagt ein offenes WLAN. Jeder kann sich einloggen und das Netz verwenden oder seine Router bzw. Internetzugang zur Verfügung stellen.

Der österreichische Ableger der Initiative heisst Funkfeuer.at und bietet ua. eine Übersichtskarte mit allen verfügbaren Knoten.

funkfeuer

Funkfeuer mit Karte

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.