Rosa U-Bahn in Wien

Erstaunlich lange hat es gedauert, bis die Wiener U-Bahn Garnituren als Werbeflächen entdeckt wurden. Nachdem die Straßenbahn und Autobusse schon lange jede erdenkliche Werbeidee durch die Stadt spazieren fahren, sind nun auch die Silberpfeile nicht mehr unbedingt in silber gehalten.

rosa ubahn garnitur

Foto: PID/Kaizar

Rosa ist anscheinend die erste Wahl. Die Garnitur verkehrt ab sofort auf der Line U3, 15 weitere komplette Züge folgen.

Keine echte Überraschung, aber weiß vielleicht jemand wieso die „letzte Lücke“ bei den Wiener Linien erst jetzt geschlossen wurde?
Welche Gründe haben bisher für ein Werbeverbot an den U-Bahn Zügen gesprochen?

2 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.