Wiener Taxilenker ohne Führerschein

Vor ein paar Tagen hat die Wiener Polizei am Abend in der Innenstadt bei einer Schwerpunktaktion über 120 Taxi kontrolliert.

Das Ergebnis: zwölf Taxis hatten keinen richtig geeichten Taxameter, vier Texilenker sogar keinen Führerschein!

Wer öfters mit Taxis unterwegs ist (Fairness halber muss man sagen – nicht nur in Wien) kann vom Ergebnis nicht wirklich überrascht sein. ;D

Die Fahrweise der Taxilenker (wienerisch: Taxler) hängt generell davon ab, ob das Taxi besetzt ist oder nicht.

Mit zahlenden Kunde und tickendem Taxameter fahren wahrscheinlich selbst jene Taxler ohne Führerschein wie die größten Engeln.
Super vorsichtig, super rücksichtsvoll und gaaaaaaaaaz genau nach Vorschrift.

2 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.